IWgR 2022 bis Mitte Mai verlängert!

Logo der IWgR (Foto: Stadt Heidelberg)

„Haltung zeigen“ bei den Wochen gegen Rassismus 2022

Das Interkulturelle Zentrum (IZ) Heidelberg ruft auch 2022 zu den bundesweiten „Internationale Wochen gegen Rassismus“ (IWgR) auf. In Heidelberg finden die Wochen 2022 vom 14. März bis zum 15. Mai 2022 statt.

Die Eröffnung für alle Engagierten und Interessierten findet am 14. März statt.
Konzerte, Stadtrundgänge, kontroverse Diskussionen oder kulinarische Abende – Vereine und Initiativen können ihre Veranstaltungen bis zum 09. Januar über das Formular auf der Webseite des IZ eintragen.

Die Wochen haben in Heidelberg Tradition. Bereits seit vielen Jahren koordiniert das IZ das Programm zu den Aktionswochen rund um die Themen Anti-Rassismus und Diskriminierung. Dabei stehen Begegnungen und Austausch zwischen Menschen und Vereinen ganz besonders im Vordergrund. In den letzten Jahren haben so bis zu 80 Veranstaltungen von über 60 Vereinen und Initiativen während der Wochen stattgefunden. Auch während der Pandemie haben die Engagierten der Heidelberger Stadtgesellschaft kreative Wege gefunden um mit Veranstaltungen und Projekten Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus werden seit Januar 2016 von der Stiftung gegen Rassismus koordiniert. 2022 finden die Wochen bundesweit unter dem Motto „Haltung zeigen“ statt.
Aufgrund der allgemeinen Umstände werden die Aktionswochen in Heidelberg 2022 bis zum 15. Mai verlängert und begrüßen sowohl analoge, als auch digitale und hybride Veranstaltungen.

(Erstellt am 15. Dezember 2021)