Auf den Punkt - Kunst. Kultur. Bildung - Kulturpolitische Handreichung

Broschüre vor Maschinen

In der neuen Kulturpolitischen Handreichung des Rats für Kulturelle Bildung spricht Jagoda Marinić darüber, wie Kultureinrichtungen zu Gemeinschaftsräumen werden können. 

Als "critical friend" spricht sie über Teilhabe von Stadtgesellschaften an Kultureinrichtungen, und darüber, wie das Interkulturelle Zentrum (IZ) in die Alltagsplätze der Stadt hineinwirkt. 

"Das IZ zeigt, dass ästhetische und kulturelle Auseinandersetzung in einer vielfältigen Stadtgesellschaft gelingen kann, ohne Communitys künstlich zu homogenisieren.", so Marinić.

Die Publikationsreihe "Auf den Punkt" bringt Expert*innen und Stakholder*innen aus Gesellschaft, Kultur und Politik zusammen und richtet sich an Entscheidungsträger*innen in Politik und Verwaltung sowie an die Zivilgesellschaft. 

Download der Broschüre

Die Broschüre ist zum freien Download hier (1,2 MB) verfügbar.

Podcast

Begleitend zu den Publikationen veröffentlicht der Rat den Podcast "Kulturelle Bildung im Gespräch", in dem jeweils ein Mitglied des Expertenrats mit einem "critical friend" spricht. Moderiert wird der Podcast von Dr. Lydia Grün. 

In der Folge "Kultureinrichtungen öffnen" spricht sie mit Jagoda Marinić und Florian Höllerer. Der Podcast ist frei zugänglich auf u.a. Spotify oder Youtube verfügbar. 

(Erstellt am 20. Oktober 2021)