News

Dunya aus Afghanistan (Foto: E.V.A. e.V.)
Meldung vom 27. Oktober 2020

Ausstellung „Woran das Herz hängt. Flucht und Erinnerung“

Die Ausstellung „Woran das Herz hängt. Flucht und Erinnerung“ wurde ursprünglich von dem interkulturellen Frauenverein E.V.A. e.V. konzipiert und fand vom 05. – 26. März 2020 im Foyer des Heidelberger Rathauses statt. Aufgrund der Corona-Epidemie konnten viele Interessierte die Ausstellung nicht besuchen. Deshalb digitalisiert das Interkulturelle Zentrum die Ausstellung jetzt und macht seine neue Internetseite iz-heidelberg.de und die sozialen Medienkanäle ( Facebook , Twitter und Youtube ) zu digitalen Ausstellungssälen.